Landestag der Jungen Union Hessen

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Vorläufige Einladung

Liebe Freundinnen und Freunde,

zu unserem 99. Landestag am Pfingstwochenende, dem 8. und 9. Juni 2019, lade ich Euch im Namen des Landesvorstandes herzlich in die Stadthalle Kolpinghaus in Hünfeld ein. Der Kreisverband der Jungen Union Fulda ist bereits eifrig mit den Vorbereitungen des Landestages beschäftigt und freut sich, Euch in der Konrad-Zuse-Stadt zu begrüßen.

Wir freuen uns, dass unser CDU-Landesvorsitzende, Ministerpräsident Volker Bouffier MdL, auch in diesem Jahr trotz parallel stattfindendem Hessentag sein Kommen zugesagt hat, um mit Euch zu diskutieren. Zudem steht die Neuwahl des Landesvorstandes auf der Tagesordnung.

Mit dem Antrag des Landesvorstandes zum CDU-Grundsatzprogramm wollen wir uns schwerpunktmäßig der Grundsätze vergewissern, auf deren Grundlage wir jeden Tag Politik machen und Antworten auf die wichtigen Zukunftsfragen geben. Aufgrund der Antragsflut in den vergangenen Jahren und einem in diesem Jahr sehr umfangreichen Leitantrag zum CDU-Grundsatzprogramm würde ich mich freuen, wenn Ihr Euch auf wenige allgemeine Anträge pro Verband konzentriert und den Schwerpunkt der Antragsberatung auf den Leitantrag legt. Zur übersichtlichen und effizienten Einreichung Eurer Anträge setzen wir auch in diesem Jahr wieder unser Antragsverwaltungstool AntragsLöwe ein. Beachtet bitte die Hinweise zur Antragsberatung.

Weitere Informationen zum Landestag und das detaillierte Programm erhaltet Ihr mit der endgültigen Einladung wie gewohnt vier Wochen vor dem Landestag.

Herzliche Grüße

Unterschrift Stefan Heck
Euer Stefan

Vorläufige Tagesordnung

Beginn: Samstag, 8. Juni 2019, um 10:00 Uhr

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Ladung und der Tagesordnung
  3. Wahl des Tagungspräsidiums und der Protokollführer
  4. Wahl der Mandatsprüfungs- und der Stimmzählkommission
  5. Bericht
    1. des Landesvorsitzenden
    2. des Landesschatzmeisters
    3. der Kassenprüfer
  6. Aussprache zu den Berichten
  7. Entlastung des Landesvorstandes
  8. Neuwahl
    1. des/der Landesvorsitzenden
    2. von drei stellvertretenden Landesvorsitzenden
    3. des Landesschatzmeisters/der Landesschatzmeisterin
    4. von neun Referentinnen und Referenten
  9. Beratung und Beschlussfassung des Antragserledigungsberichtes
  10. Beratung und Beschlussfassung der Anträge des Landesvorstandes
  11. Beratung und Beschlussfassung der allgemeinen Anträge
  12. Beratung und Beschlussfassung satzungsändernder Anträge
  13. Wahlen der Delegierten zum Deutschlandtag und Deutschlandrat
  14. Wahl von Vertretern für den CDU-Landesparteitag
  15. Wahl der Kassenprüfer
  16. Sonstiges/Verschiedenes
  17. Schlusswort des Landesvorsitzenden
  18. Hessenlied und Nationalhymne
  19. Ende: Sonntag, 9. Juni 2019, gegen 14:00 Uhr

    Am Samstagabend freuen wir uns auf die Abendveranstaltung, die der Kreisverband der Jungen Union Fulda ausrichtet.

    Tagungsort: Stadthalle Kolpinghaus, Klingelstraße 14, 36088 Hünfeld

#jult19

Anträge

Die Frist zur Einreichung von Anträgen endet satzungsgemäß am Freitag, dem 26. April 2019, um 24:00 Uhr!
Nachfolgend eingehende Anträge werden nicht mehr in den Beratungsunterlagen berücksichtigt.

AntragsLöwe: Zur Antragseinreichung kommt zum 99. Landestag wieder unser Antragsverwaltungstool AntragsLöwe zum Einsatz, das speziell für den JU-Landestag entwickelt wurde. Es hilft, Allgemeine Anträge, Änderungsanträge zu Grundsatzanträgen oder satzungsändernde Anträge übersichtlich, nutzerfreundlich und effizient einzureichen. Um den AntragsLöwen nutzen zu können, ist die Anmeldung als Mitglied auf unserer Website unter www.ju-hessen.de/login/ erforderlich.

Antragsberechtigt sind Delegierte, Verbände, Arbeitskreise und der Landesvorstand der Jungen Union Hessen sowie Schüler Union Hessen, RCDS Hessen und Junge CDA Hessen.

Anträge des Landesvorstandes: Zu den Anträgen des Landesvorstandes sind Änderungsanträge wie bei Leitanträgen möglich und erwünscht.

Allgemeine Anträge: Anträge sind zu allen allgemeinen politischen Themen möglich. Beachtet, dass Anträge, deren Inhalt in den vergangenen drei Jahren bereits vom Landestag beschlossen wurden, von der Antragskommission zur Nichtbeschlussfassung empfohlen werden können. Dies gilt ausdrücklich nicht für Anträge, die eine Aufhebung oder Änderung der Beschlusslage herbeiführen sollen. Alle beschlossenen Anträge der Jungen Union Hessen findet Ihr unter www.ju-hessen.de/inhalte/beschluesse/.

Leitantrag des Landesvorstandes Beitrag der Jungen Union Hessen zum Grundsatzprogramm der CDU Deutschlands

Antragserledigungsbericht Der Antragserledigungsbericht enthält die beschlossenen und verwiesenen Anträge des 98. Landestages 2018 in Frankfurt am Main

Antragsfrist